03.10.2017




wirrwarr I

da sind wiederstände und ich frage mich ob sie als parallele linien in der lebenszeit mitlaufen, ich frage mich ob sie manchmal unsichtbar werden und versuche sie zu greifen, wenn ich sie nicht sehen kann, ich glaube nämlich dass ich dann besser vorbereitet bin wenn sie plötzlich sichtbar werden und bilde mir ein, ich könnte sie dann kontrollieren, könnte sie sichtbar und unsichtbar machen wann ich das entscheide, die wiederstände.

ich mache gerade, kontrollierte schnitte in meinen bauch, also eigentlich mache nicht ich sie, andere machen die aber ich kontrolliere, dass sie gerade sind und dass sie dann einmal von unten nach oben gehen, ein gerader kontrollierter schnitt und danach wüste, brachland.

mal wieder die weisheit mit löffeln gefressen? frage ich mich als ich rede und rede und alles einen sinn ergibt, obwohl ich weiß, dass das alles keinen sinn zu ergeben hat und dass ich mich nicht mehr am sinn festhalten möchte. die party findet in zwei unterschiedlichen räumen statt und ich sitze absichtlich in raum b während er in raum a sitzt oder eben umgekehrt. das ist ein gutes beispiel für den geraden schnitt, und trotzdem sind meine knie weich und ich lehne mich am weichen kopfende an.

sie gehen jetzt wieder glück fressen, ballern sich jetzt schon energie rein damit sie den weg zum glück packen. ich bin nicht einverstanden damit und träume wirr auf einer fremden matratze. ich stehe auf und fahre mit dem fahrrad durch riesige pfützen. die welt hat sich um einige meter in eine richtung verschoben, ich weiß nicht in welche und das ist auch gar nicht wichtig. (im zweifelsfall halt immer nach vorn.)

ich suche krampfhaft nach einem gefühl in meinem bauch und bin mir sicher, dass ich es nicht finden werde. ich muss meinen versuchspartner noch fragen, ob er cool damit ist, an meinem experiment teilzunehmen. in meinem kopf erstelle ich eine exeltabelle.
das experiment könnte jederzeit beendet werden und es würde den lebensstandart nicht senken.
das ist nicht das, was wir wollen.

mein herz schlägt sehr regelmäßig. 

Keine Kommentare: